text.skipToContent text.skipToNavigation

3M™ VHB™ Dual Lock Druckverschluss SJ4570, Transparent, 25 mm, Rolle á 45,7 m

263,19 €

je Stück

Sofort lieferbar
W6114100027

Ihre Bestellung:

Artikeldatenblatt erstellen

Produktdetails

3M™ Dual Lock™ ist ein selbstklebender, flexibler Druckverschluss in Rollenform. Das patentierte System besteht aus schwarzen Polyolefin-Streifen mit Halbkugelköpfen auf kurzem Stamm. Durch Zusammendrücken entsteht eine feste, aber wieder lösbare Verbindung. Anders als bei herkömmlichen Befestigungssystemen wie Schrauben oder Nieten sind keine Löcher erforderlich die das optische Aussehen der Oberfläche beeinträchtigen. Der Acrylat-Klebstoff mit hoher Temperaturbeständigkeit eignet sich für unterschiedliche Untergründe, z.B. hoch- und niederenergetische Kunststoffe, Metalle und Pulverlacke.

Banddicke 1.7  mm
Klebstoff Acrylat 
Trägermaterial Polypropylen 

Eigenschaften

- Ausgestattet mit modifiziertem Acrylat Klebstoff (SJ4570) und VHB™Klebstoff (SJ4580)

- Pilzkopfverschluss mit geringer Verschlussdicke

- Kosten senken

- Produktivität steigern

- Zeitersparnis durch schnelle Montage und Demontage

- Sehr geringe Verschlussdicke

- Transparente Farbe

Besitzt eine ausgezeichnete Endklebkraft und eine hohe Alterungs-, UV-, Chemikalien- und Weichmacherbeständigkeit.

Hinweise

Die zu verklebenden Oberflächen müssen sauber, d.h. frei von Staub, Fett, Öl und Trennmitteln sowie trocken, fest und möglichst glatt sein. Ein aufrauen der Oberfläche ist nicht nötig. Zur Reinigung empfiehlt sich der Scotch Untergrundreiniger S-151 (70 % Isopropylalkohol, 30 % dest. Wasser).

Bei Kunststoffen Verträglichkeit prüfen. Die ideale Verklebungstemperatur liegt zwischen 18°C und 30°C. Applikationstemperaturen von unter 10°C werden nicht empfohlen, da der Klebstoff zu hart wird und seine Soforthaftung abnimmt. Einmal fachgerecht verarbeitet, haben niedrigere Temperaturen keinen Einfluss mehr auf die Güte der Verbindung.

Ein optimaler momentaner Andruck vermittelt einen vollflächigen Kontakt zur Oberfläche und schafft so die Voraussetzung für eine perfekte Verbindung. Vor voller Belastung der Klebeverbindung 72 h warten. Ein eventuelles Abschälen des Dual Lock Thin an den Kanten kann durch Abrunden der Ecken vermieden werden.

Anwendung

Bei Befestigungen und Verschlüssen, die gelöst und wieder geschlossen werden müssen, kann Dual Lock Thin konventionelle Systeme wie Schrauben, Nieten, Clipse, Magnete usw. ersetzen.

Dual Lock Thin eignet sich für Verklebungen auf einer Vielzahl von Oberflächen: Metalle, Glas, Holz und viele weichmacherfreie Kunststoffe wie ABS, Polypropylen, Polycarbonate, Polystyrol, Hart-PVC sowie pulverbeschichtete Oberflächen.

Anwendungsgebiete für Dual Lock Thin sind der Stand-, Messe- und Bühnenbau, die Innendekoration, die Elektro- und Elektronikindustrie usw. Zum Beispiel Befestigen von Verkleidungen, Leisten, Bauteilen, Frontplatten oder Dekorationen, die zum Austausch von Teilen, zur Wartung oder zur Reparatur schnell und einfach gelöst und wieder befestigt werden müssen.

Download