text.skipToContent text.skipToNavigation

Deckendübel KDM

Produktdetails

Bauaufsichtlich zugelassen

Europäisch Technische Zulassung, für (redundante) Mehrfachbefestigungen im gerissenen Beton, Zul-Nr. ETA-04/0026, Stahl galvanisch verzinkt und Edelstahl A4.

Eigenschaften

Einfache, sehr schnelle Montage durch Einschlagen mit Handhammer. Keine Schraubarbeiten erforderlich. Geringer Bohrdurchmesser und Verankerungstiefen reduzieren die Montagezeiten.

Hinweise

Bei Dübel dieser Art ist die exakte Einhaltung der Bohrlochtiefe enorm wichtig. Verwenden Sie die von der Zulassung vorgeschriebenen Bundbohrer SDS 1 oder SDS 2.

Anwendung

Die Kunkel Deckendübel KDM dienen zur Befestigung von abgehängten Decken mit Noniushänger, Ösendrähte, Montageloch- oder Schlitzbänder, Ketten etc. Die längere Ausführung KDM-L ist bei höherer Verankerungstiefe und gleichbleibender Klemmstärke für höhere Lasten zulässig.

Download

*) Ausführung L = 10 mm länger, dadurch noch höhere zulässige Lasten.