text.skipToContent text.skipToNavigation

Hautpflegecreme LIGANA® UREA

Produktdetails

Eigenschaften

Die Hautpflegecreme LIGANA® UREA ist eine O/W-Emulsion* mit speziellen Pflegestoffen, ist silikonfrei und unparfümiert.

Vorteile

- zieht sehr gut ein und ist leicht fettend
- unterstützt die Regeneration vorgeschädigter Haut
- mit Harnstoff, Bienenwachs und Allantoin.

Hinweise

*Der Grundcharakter der Öl-in-Wasser-Emulsion (O/W-Emulsion) ist durch Wasser geprägt. Die Wassermoleküle umschließen die Fettmoleküle; die Öltröpfchen liegen fein verteilt in Wasser vor. Da sich das Wasser in der Außenphase befindet, zieht die Emulsion ohne zu fetten ein. Emulsionen dieses Typs haben einen leicht erfrischenden Charakter, sind feuchtigkeitsspendend, leicht verteilbar und schnell einziehend. O/W-Emulsionen schützen den Hydrolipid-Mantel und werden vor allem für jüngere, normale und fettige Haut empfohlen. Emulsionen für fettige Haut wirken häufig fettregulierend.

Allantoin gilt als wundheilungsfördernd und zellgenerierend, mildert Hautirritationen und ist ausgesprochen verträglich. Dadurch bewährt sich Allantoin in Rezepturen für entzündliche und sensible sowie fettende und unreine Haut.

Harnstoff (Urea) gleicht den übermäßigen Feuchtigkeitsverlust der Haut aus. Sie wird dadurch in die Lage versetzt, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Harnstoff ist für die Hautbefeuchtung ein wichtiger Baustein. Er hilft den Zellen, sich untereinander zu verbinden. Trockene Haut kann auf diese Weise effektiv von innen mit der notwendigen Feuchtigkeit versorgt werden.

Anwendung

Die Hautpflegecreme LIGANA® UREA eignet sich als Pflegecreme nach der Arbeit, bei trockener, empfindlicher oder stark beanspruchter Haut.