text.skipToContent text.skipToNavigation

Hybrid Kraftkleber Soudal SOUDASEAL 240 FC

Produktdetails

Eigenschaften

Der Soudal Kraftkleber 240 FC ist eine hochwertige, neutrale, dauerelastische 1-komponentige Kleb- und Dichtungsmasse auf Basis von Hybrid-Polymer. Hervorragende Haftung auf fast allen am Bau üblichen Materialien und Untergründen wie z. B. diverse Metalle, Messing, Zink, Beton, Mauerwerk, Natursteinen, Glas, Keramik, Emaille, diversen Kunststoffen (außer PE, PP, PTFE und Silikone), Kork, Styropor, Hartholz u.v.m. Auch für feuchte Untergründe geeignet. Wasser- und seewasserfest. Silikon- und lösemittelfrei. Farbecht, witterungs- und UV beständig. Gleicht Materialspannungen aus. Nahezu geruchlos. Sehr gut anstrichverträglich. Brandschutzklasse B2-Prüfzeugnis DIN 4102.

Technische Daten

Basis 1 K Hybrid-Polymer
Hautbildung* ca.10 Minuten
Aushärtegeschwindigkeit* ca. 2 - 3 mm innerhalb der ersten 24 Stunden
Maximale Verformung 20 %
Rückstellvermögen > 75 %
Bruchdehnung weiß-750% / transparent 250 %
Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +90 °C
Haltbarkeit 12 Monate ab Produktionsdatum bei kühler und trockener Lagerung
*) gemessen bei 23 °C / 50 % r.L.

Vorteile

- sehr gut verarbeitbar
- nach Aushärtung dauerelastisch
- nahezu geruchlos
- nicht korrosiv
- wasserfest und seewasserbeständig
- gleicht Unebenheiten und Materialspannungen aus
- keine Fleckenbildung auf porösen Untergründen wie z.B. Naturstein, Quaderstein, Marmor, Granit, usw.
- blasenfreie Aushärtung auch bei hohen Temperaturen
- sehr gute, meist primerlose Haftung auf fast allen Untergründen
- haftet auch auf feuchten Untergründen
- silicon-, lösemittel-, halogen-, säure- und isocyanatfrei
- sehr gut anstrichverträglich nach DIN 52452-A1, kann nass-in-nass überlackiert werden
- farbecht, witterungs- und UV-beständig.

Anwendung

Der Soudal Kraftkleber 240 FC dient als universell einsetzbares Dicht- und Klebmittel in der Bauindustrie sowie im Stahl- und Metallbau. Haupteinsatzbereiche sind spannungsfreie Verklebungen zwischen Metallen, Kunststoffen (außer PP, PE, PTFE, Silikone) und Harthölzern. Strukturelles Verkleben von vibrierenden Konstruktionen, Abdichtungs- und Klebeanwendungen im Fahrzeug-, Waggon-, Container-, Schiffs- oder Maschinenbau.

Download