text.skipToContent text.skipToNavigation

Powerbond FIS P Set

Produktdetails

Bauaufsichtlich zugelassen

Europäisch Technische Zulassung, Option 1, gerissener Beton M 10 – M 16, ETA-12/0160 - ETAG 0001-1. Für Stahl galvanisch verzinkt, Edelstahl A4 und HCR.

Eigenschaften

Das Fischer Highbond Injektionssystem FIS P ist ein neues, preisgünstiges System für gerissenen Beton. Es besteht aus Fischer FIS A Ankerstangen, FIS PS Powersleeve Hülsen und dem FIS PM Spezialmörtel. Diese Kombination vereint die Vorteile von Konusverbundankern und Gewindestangen. Bei der Durchsteckmontage wird durch den Überschussmörtel der Ringspalt in der Ankerplatte zulassungskonform aufgefüllt.

Lieferumfang

Jeweils 10 Stück FIS PS Powersleeve Hülsen (Edelstahl) und FIS A Ankerstangen (Stahl verzinkt, Güte 5.8.).

Vorteile

- preiswertes Injektionssystem für gerissenen Beton
- millimetergenaue Verankerungstiefe von 60-192 mm
- Montage ohne Drehmomentschlüssel und Setzwerkzeug zugelassen.

Anwendung

Das Fischer Powerbond Injektionsmörtel System FIS P dient zur Befestigung von schweren Gegenständen im gerissenen Beton. Haupteinsatzgebiete sind Metallkonstruktionen, Fassadenunterkonstruktionen, Geländer, Lärmschutzwände, Maschinen u.v.m.

Download