text.skipToContent text.skipToNavigation

Porenbetonanker FPX-I, FPX M 12-I

339,50 €

je 100 Stück

Artikel-Nr.

62051612

EAN

4048962158380

Gewicht in kg

0,051

Zolltarifnummer

73181900

Eigenschaften

Der Fischer Porenbetonanker FPX-I ermöglicht eine automatische und 100%-ige Setzkontrolle. Der beiliegende Sechskantstift wird automatisch, nach erreichen der optimalen Verspreizung, aus dem Anker ausgeklinkt. Bei der 4-fach-Spreizung des Ankers wird der Porenbeton an den vier Flügeln verdichtet und somit ein Hinterschnitt erzeugt.

Variante wählen

Typ

Produktdetails

Bohrdurchmesser 10  mm
Typ FPX M 12-I 
Dübellänge 75  mm
Bohrlochtiefe (Mind.-Bohrlochtiefe bei Sacklöchern) 95  mm
Einschraubtiefe min./max. 12 / 15  mm

Bauaufsichtlich zugelassen

Europäisch Technische Zulassung für Porenbeton der Druckfestigkeitsklasse 2 bis 7 N/mm², Porenbetonwand- und deckenplatten der Druckfestigkeitsklasse 3.3 bis 4.4 N/mm² und beplanktes Porenbetonmauerwerk z.B. verputzt, gefliest, tapeziert etc. M 6 - M 12 ETA-12/0456.

Eigenschaften

Der Fischer Porenbetonanker FPX-I ermöglicht eine automatische und 100%-ige Setzkontrolle. Der beiliegende Sechskantstift wird automatisch, nach erreichen der optimalen Verspreizung, aus dem Anker ausgeklinkt. Bei der 4-fach-Spreizung des Ankers wird der Porenbeton an den vier Flügeln verdichtet und somit ein Hinterschnitt erzeugt.

Montageanweisung

Je Verpackung ist ein Sechskantschlüssel zur Verspreizung des Ankers enthalten. Durch Vorbohren wird auch im hochfesten Porenbeton ein einfaches Einschlagen möglich. Eine Bohrlochreinigung ist nicht erforderlich.

Vorteile

- keine Bohrlochreinigung erforderlich
- hoher Montagekomfort durch einfaches wegkontrolliertes Verspreizen mittels Akkuschrauber oder Ratsche (kein Anzugsdrehmoment erforderlich)
- höchste Montagesicherheit durch automatische Setzkontrolle
- hohe Zug- und Querlasten durch einzigartige 4-fach-Spreizung
- ermöglicht als einziger Stahlanker sicherheitsrelevante Befestigungen in Porenbeton.

Hinweise

Als Befestigungsmittel sind Schrauben der Mindestfestigkeitsklasse 4.8 galvanisch verzinkt zu verwenden. Die Befestigungsmittel sind nicht im Preis der Fischer Porenbetonanker enthalten.

Anwendung

Der Fischer Porenbetonanker FPX-I dient zur sicherheitsrelevanten Befestigung von Gegenständen in Porenbeton. Ideal für eine Vielzahl von Anwendungen in trockenen Innenräumen wie bspw. die Befestigung von abgehängten Decken, Kabeltrassen, Rohrleitungen, Lüftungskanäle, Geländern und Handläufen.