text.skipToContent text.skipToNavigation

Säulenschwenkkran SSK-KBK, 125 kg, 7 m mm

3.553,50 €

je Stück

Artikel-Nr.

710817

Gewicht in kg

540

Eigenschaften

Die Säulenschwenkkrane SSK-KBK sind nach DIN 15018 Hubklasse H1, Beanspruchungsgruppe B3 bemessen. Sie sind nach den Regeln der Technik gebaut und entsprechen dem Gerätesicherheitsgesetz (Gesetz über technische Arbeitsmittel), den UW- und DIN VDE-Bestimmungen sowie der EG-Maschinenrichtlinie 98/37 EG des Europäischen Parlaments vom 22. Juni 1998. Hersteller- bzw. Konformitätserklärung und Prüfbücher "KBK-Anlage" für Säulenschwenkkrane werden mitgeliefert.

Variante wählen

Tragfähigkeit
Ausladung

Produktdetails

UK-Ausleger 3236  mm
Hubgeschwindigkeit 8/2  m/min
Tragfähigkeit 125,0  kg
Hakenweg 2858  mm
Ausladung 7,0  mm
Höhe 4.000,0  mm

Eigenschaften

Die Säulenschwenkkrane SSK-KBK sind nach DIN 15018 Hubklasse H1, Beanspruchungsgruppe B3 bemessen. Sie sind nach den Regeln der Technik gebaut und entsprechen dem Gerätesicherheitsgesetz (Gesetz über technische Arbeitsmittel), den UW- und DIN VDE-Bestimmungen sowie der EG-Maschinenrichtlinie 98/37 EG des Europäischen Parlaments vom 22. Juni 1998. Hersteller- bzw. Konformitätserklärung und Prüfbücher "KBK-Anlage" für Säulenschwenkkrane werden mitgeliefert.

Lieferumfang

Ausleger KBK, Fahrwerk, Gleitschuhe, Puffer, Säule komplett, elektrische Ausrüstung, Kettenzug.

Hinweise

Abbildung ähnlich.

Anwendung

Der Hublastbereich geht bis 1.000 kg.
Weitere Baugruppen, Verankerungen, Schablonen, Sockel zur Säulenverlängerung sowie Dübelbefestigungen mit Zwischenplatte können auf Anfrage mitbestellt werden.

Zuzüglich Material-Rohstoffzuschlag gemäß der Marktsituation.