text.skipToContent text.skipToNavigation

Schraube trifft E-Mobilität  

Seminar Schraubtechnik 2020

Veranstaltungsdatum
Mittwoch, 04. März 2020
09.00 Uhr  - 17.00 Uhr 

Veranstaltungsort
Audi Forum Ingolstadt
Auto-Union-Straße 1
85045 Ingolstadt

Zielgruppe
Mitarbeiter aus der Konstruktion, Entwicklung, Montage und dem technischen Einkauf

Teilnehmerzahl
Max. 85 Personen

Das erwartet Sie
Informative Fachvorträge und spannende Diskussionen rund um das Thema "Schraube trifft E-Mobilität". Außerdem wertvolles Expertenwissen zu spezifischen Schraubsystemen, sicherer Montage und optimalem Korrosionsschutz sowie Sicherung der Verbindung.

Teilnahmegebühr
390 Euro (zzgl. MwSt.)
Die Teilnahmegebühr beinhaltet alle Verpflegungen inkl. des Eintritts ins Audi museum mobile.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
event@keller-kalmbach.com oder an Miriam Fiedler


Ihre Ansprechpartnerin
Miriam Fiedler Miriam Fiedler
Marketing Manager

Programm

09.00 Uhr Einlass und Teilnehmerregistrierung
09.30 Uhr

Begrüßung
Dr. Florian Seidl, Keller & Kalmbach GmbH

09.45 Uhr

Die Zukunft der Mobilität in Deutschland
Prof. Dr. Ing. Dipl. Wirt. Ing. Achim Kampker, RWTH und Mitbegründer StreetScooter GmbH

10.30 Uhr Pause
10.45 Uhr eVolution bei Schrauben
Dr. Hans-Jürgen Wißmeier, Keller & Kalmbach GmbH
11.30 Uhr

Chemische Schraubensicherung mit Mikrokapseln
Anselm Weckerle, omniTECHNIK Mikroverkapselungs GmbH

12.15 Uhr Mittagspause
13.15 Uhr

Prozesssicherungen durch Schraubensicherungen
Marcus Hornikel, ZF Friedrichshafen AG

14.00 Uhr

Der Weg zur perfekten Oberfläche "Coating Plus" 
Oberflächenbeschichtung mit Mehrwert

Stefan Bach, Schirmer Galvanotechnik GmbH

14.45 Uhr Pause
15.00 Uhr

Mit Hochspannung zur Normung - "Warum Standards wichtig sind"
Erwin Bayerl, Keller & Kalmbach GmbH

16.00 Uhr Führung durch das Audi museum mobile