text.skipToContent text.skipToNavigation

Fahrgerüst Advanced Save-T

Produktdetails

Nach DIN EN 1004, EU-Richtlinie 2001/45/EG Zulässige Belastung 200 kg/m² gemäß Gerüstgruppe 3.

Eigenschaften

Das neue EINFACH-SICHER-SCHNELL-Gerüst Advanced Save-T, mit neu entwickeltem, von unten einzuhängendem Sicherheitsgeländer - für unerlässlichen Seitenschutz auch beim Auf- und Abbau.
Die EU-Richtlinie 2001/45/EG ist die gültige Grundlage des Arbeitsschutzes. Sie sieht vor, dass überall dort, wo bislang auf Leitern gearbeitet werden durfte, mit wenigen Ausnahmen Baugerüste verwendet werden müssen.

Das neu entwickelte und von unten einzuhängende Sicherheitsgeländer gewährt beim Auf- und Abbau den unerlässlichen Seitenschutz. Das Sicherheitsgeländer wird vor Betreten der Plattform einfach in das Bordbrett eingeklinkt und arretiert über selbst sichernde Haken.

Version 1: Geschweißte Ausführung für den Außenbereich. Rahmenteilbreite 0,72 m, Bühnenlänge 2,0 m. Optimaler Einsatz für den Rohbau und unebenen Untergründen. Die spindelbaren Lenkrollen dieser Ausführung sind einzeln in der Höhe verstellbar, so dass das Gerüst auch auf unebenen Untergründen problemlos und sicher eingesetzt werden kann.

Version 2: Gebördelte Ausführung für den Innenbereich. Rahmenteilbreite 0,72 m, Bühnenlänge 2,0 m. Optimaler Einsatz z.B. für Montage-, Service- und Renovierungsarbeiten im Innenbereich. Die spezialgebördelte, hochwertige Alu-Konstruktion sorgt für ein minimales Eigengewicht bei maximaler Stabilität.

Vorteile

- sehr einfacher und schneller Auf- und Abbau mit mehr Sicherheit
- noch mehr Sicherheit beim Auf- und Abbau
- weniger Gerüsteinzelteile minimieren das Risiko, dass am Einsatzort sicherheitsrelevante Teile fehlen und daher weggelassen werden
- ultraleichte Bauelemente mit geringen Außenmaßen, die in beinahe jedes Nutzfahrzeug passen
- geringer Platzbedarf auch bei der Lagerung
- hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
- modular erweiterbar
- lieferbar in 2 Versionen.