text.skipToContent text.skipToNavigation

Zykon-Bolzenanker FZA

Produktdetails

Bauaufsichtlich zugelassen

Europäisch Technische Zulassung, Option 1, gerissener Beton M 6 bis M 16, Zul.-Nr. ETA-98/0004 für Stahl galvanisch verzinkt, Edelstahl A4 und HCR 1.4529.

Eigenschaften

Beton-Hinterschnittsystem. Die Fischer Zykon Bolzenanker FZA werden im Vorsteckverfahren gesetzt. Sie sind nahezu spreizdruckfrei und erlauben geringste Verankerungstiefen sowie Achs- und Randabstände. Zykonanker werden in 3 Ausführungen (Bolzenanker/Vorsteckanker - Durchsteckanker - Innengewindeanker) angeboten.

Montageanweisung

Montage nur mit Drehmomentschlüssel zugelassen.

Vorteile

- nahezu spreizdruckfrei, dadurch geringste Bohrtiefen, sowie Achs- und Randabstände
- formschlüssige Verankerung
- wirtschaftliches, einstufiges Bohrverfahren zur Erstellung des Hinterschnitts.

Hinweise

Zum Erstellen der konischen Bohrlöcher und zum Einsetzen der Dübel unbedingt original Fischer Werkzeuge FZUB und FZE verwenden. Beide sind nicht im Preis der Zykonanker enthalten.

Anwendung

Die Fischer Zykon Bolzenanker FZA dienen zur Befestigung schwerer Gegenstände in Beton. Haupteinsatzgebiete sind schwere Metallkonstruktionen, Kabeltrassen u.v.m. Ideal überall dort, wo geringe Setztiefen sowie Achs- und Randabstände erforderlich sind.

Download